Preise & Mietbedingungen

Wir vermieten unsere aufblasbaren Stand-Up-Paddle Boards (iSUP´s), die zusammengeklappt in jedes handelsübliche Auto passen. Zum Beispiel auf Eider, Treene, Sorge, Schlei …oder wo auch immer es Euch hinzieht.

Voraussetzung für die Anmietung ist (Corona-Bedingt) IMMER die vorherige Kontaktaufnahme mit Terminabsprache für die Übergabe.

Staffelpreise wie folgt je Tag (24h) und je Board:

1 – 2 Tage 22,50 Euro/Tag

3 Tage oder Wochenende* 55 Euro

Jeder weitere Tag 15 Euro

1 Woche – 90 Euro

*Wochenende – Freitag ab 13 Uhr bis Sonntagabend 18 Uhr bzw. nach individueller Absprache.

Eine stundenweise Anmietung je nach Verfügbarkeit. In den Abendstunden ab 18.30 -21.00 Uhr ist möglich (2 – 4 Stunden – 15 Euro).

„Kids-Board“ Tagespreis 15 Euro – Wochenende 40 Euro.

Gruppenpreise:

Bei gleichzeitiger Anmietung mehrerer Boards, ggf. für mehrere Tage, können wir einen individuellen Preis besprechen.

Wer keine Lust zum Aufpumpen hat, kann für 5 Euro extra eine elektrische Pumpe bekommen (Stromanschluss für 12V / Zigarettenanzünder im Auto).

Pro Board ist bei Anmietung eine Kaution von 50 Euro zu hinterlegen. Die Kaution gibt es natürlich nach intakter und vollständiger Rückgabe von Board und Zubehör zurück.

Zu jedem Board gibt es den Tragerucksack mit der Luftpumpe, eine Leash (Sicherheitsleine), die Finne, ein verstellbares Alupaddel und ein Drybag zur Aufbewahrung z.B. von Autoschlüssel(n), Handy´s, Portemonnaie etc. dazu.

Auf Wunsch gebe ich auch eine kleine „Trockeneinweisung“ für den Start bei Übergabe in der Bahnhofstraße 1, 24803 Erfde.

GAAANZ Wichtig!!! – HAFTUNGSAUSSCHLUSS!!! Mit Anmietung des / der Boards akzeptiert ihr folgendes: 

Ich vermiete ausschließlich an Schwimmer und Erwachsene ab 18 Jahren und ihr seid IMMER AUF EIGENE GEFAHR unterwegs! Bitte respektiert die Privatsphäre der am Wasser lebenden und verhaltet Euch immer im Sinne des Vogelschutzes!

Wir empfehlen jedem das Tragen einer Schwimm-/ Auftriebshilfe (welche ich aus Hygienegründen nicht mit anbiete)! Das Weitergeben der angemieteten Boards an Kinder und/ oder jugendliche erfolgt immer in Verantwortung des anmietenden Erwachsenen!!!

Info´s in Sachen COVID-19 / Corona

Wir reinigen VOR und NACH jeder Anmietung die Paddel, Pumpen, Finnen und Drybags mit einem geeigneten Desinfektionsmittel. TROTZDEM empfehlen wir in Eigenverantwortung eigene Tücher/ Lappen für ein eventuelles „Nacharbeiten“ zur Übergabe mitzubringen um für Euch selbst den bestmöglichen Schutz zu gewährleisten! 

Wir bitten Euch ebenfalls eine „OP-Maske“ oder FFP2 bei Übergabe und Rückgabe zu tragen!

Ein paar Info´s zu den Boards:

Wir haben bis zu 7 Boards und ein Kids Board im Angebot.

Die meisten Boards sind sogenannte Allrounder bzw. Tourenboards mit einer Breite von 80 – 85 cm was besonders für Anfänger wichtig für die Kippstabilität ist. In der Länge variieren die Boards zwischen 320 cm – 381 cm.

Es ist auch ein iSUP als „Racebord“ dabei für das man schon einige Male auf einem Board unterwegs gewesen sein sollte da es nur 72 cm breit ist und spitz zuläuft, dafür ist es dann auch etwas flotter.

Das Kinderboard ist ca. 250 cm lang und 63cm breit und für Kinder bis ca. 40 kg geeignet.

Für eventuelle weitere Fragen stehe ich gern vor Anmietung bzw. bei Übergabe zur Verfügung!